Apartment

Erw. Kinder

Alter der Kinder

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage, Sie erhalten in kürzester Zeit ein Angebot.
Kontakte

Family style
Design und Liebe zum Detail

Ohne Überraschungen. Stil und Design sind Werte, die zu uns gehören, und unsere Ambiente sind gepflegt bis ins Detail, mit großen Gemeinschaftsbereichen für Entspannung und Komfort.

Exzellenter Service mit ausgesprochen großen Pools, viel Platz zum Sonnenbaden und exzellente Wasserqualität. Parkplatz und versicherte Garage direkt im Hotel.

Familie Ricci

Wir haben eine sehr schöne Arbeit: Wir beschäftigen uns mit Urlaub. Mit Ihrem.


Wir sind überzeugt, dass Urlaub ein Synonym ist für Erholung, Vergnügen, gutes Essen und hohen Komfort.

Und deshalb sind wir das ganze Jahr über damit beschäftigt: um Ihre Erwartungen nicht zu enttäuschen, um Sie einen guten Urlaub erleben zu lassen, in einem stets komfortableren Ambiente.

Einen Urlaub, in dem die menschlichen Beziehungen noch ihre tiefe Bedeutung haben. Und wir alle sind persönlich eingebunden, uns um Ihren verdienten Urlaub zu kümmern.

Eco hotels
Umweltbewusstsein

Ein Schlüsselaspekt im Hotelsektor ist heute die Bemühung um die Erhaltung des Ökosystems. Denn die Schönheit der Umwelt ist Teil unseres Angebots. Deshalb ist unsere Bemühung nicht nur ein Bestreben und eine Willensäußerung sondern auch eine Garantie für die unternehmerische Nachhaltigkeit. 

Wassersparen, wo es nur geht

Wir sind uns der Bedeutung von Wasser für das Leben und als begrenztes und unerlässliches Gut sehr wohl bewusst. Aus diesem Grunde sind wir vom verantwortungsbewussten Wasserverbrauch überzeugt und setzen uns für eine möglichst geringe Wasserverschwendung und eine möglichst große Wiederverwendung von Wassers ein. 
1- Wassersparen in den Hotelzimmern
Einbau von 2 Mengen-WC-Spülungen, die über 2 Druckknöpfe für unterschiedlichen Wassermengenverbrauch pro Spülung verfügen. Verwendung von entsprechenden Filtern und Mischbatterien zur Reduzierung des Wasserdurchsatzes.
2 – Ermutigung der Hotelgäste zum Wassersparen.
In den Zimmern wurden Infos ausgelegt, die die Gäste durch Wiederverwendung der Handtücher zum Wassersparen auffordern. 
3- Suche und Reparatur von eventuellen Wasserlecks in den Zimmern
Für uns sind Instandsetzungsarbeiten von entscheidender Bedeutung nicht nur, um dem Gast immer ein attraktives und qualitativ hochwertiges Produkt anbieten zu können sonder auch um mögliche Lecks in der Kanalisation zu entdecken und zu reparieren. Unsere Hotels sind außerdem nur in der “schönen” Jahreszeit geöffnet. Um kleine Lecks und Wasserverluste zu vermeiden, beispielsweise an den Wasserhähnen oder in den WC-Schüsseln, schließen wir die Wasserversorgung im Winter ganz, um so einer enormen Wasserverschwendung während der Wintermonate, wenn die Hotels geschlossen sind, vorzubeugen.
4- Gärten
Zur Bewässerung: Verwendung von aufbereitetem Brauchwasser oder Brunnenwasser.

Verantwortungsbwusste abfallentsorung

Wir bemühen uns tagtäglich um eine möglichst große Verringerung der Abfallmenge, die bei uns produziert wird, und um eine möglichst verantwortungsbewusste Entsorgung. Dieses Bemühen drückt sich in verschiedenen Aktionen aus:
1. Ökologisches Frühstück
Die große Abfallmenge, die durch die vielen Einmaldosen an Marmelade, Honig, Schokolade und Yoghurt erzeugt wurde, gab uns zu denken und deshalb bieten wir schon seit vielen Jahren offene Produkte an: Sie sind besser, ökologischer und erzeugen keinen unnötigen Müll.
2. Umgang mit gefährlichen oder stark umweltbelastenden Rückständen
Wir benutzen nur Recycling-Toner für Drucker und Kopierer.
3- Altöl (benutztes Pflanzenöl)
Das in den Küchen verwendete Pflanzenöl wird von einer von den örtlichen Behörden autorisierten Abfallentsorgungsfirma abgeholt und gesammelt.
4- Mülltrennung
Ab den Küchen trennen wir den Müll. Papier, Plastik und Feuchtanteil werden separat entsorgt.

Energiesparen

Klimaanlage, Heizung oder Beleuchtung sind bestimmend für die Servicequalität eines Hotels und der verantwortliche Umgang damit darf nie auf Kosten des Komforts unserer Kunden gehen. Vor dem Hintergrund dieses Bewusstseins achten wir trotzdem auf eine Verringerung des Energieverbrauchs:
1. Verwendung von Energiesparlampen 
2. Erwerb von Elektrohaushaltsgeräten, die ihrem Energieverbrauch nach möglichst der Klasse "A" angehören. 
3.Wirksamer Einsatz von Heizung und Klimaanlage: 
a) Die Zimmer verfügen über ein automatisches Unterbrechungssystem der Klimaanlagen- und Heizungsfunktion, sobald die Balkontür geöffnet wird. Durch dieses Erkennungssystem wird vermieden, dass weiterhin Energie verbraucht wird, wenn es nicht nötig ist.
b) Unterbrechungsschalter oder -karte zur Unterbrechung des Energieverbrauchs. In allen Zimmern befindet sich ein Schalter oder eine Karte, die eine Unterbrechung des unnötigen Stromverbrauchs während der Abwesenheit der Gäste ermöglicht. 
4. Beleuchtungssteuerung 
In den Gemeinschaftsräumen über Timer und Sensoren.
5. Solaranlagen für die Warmwasserbereitung
Eine der letzten Neuerungen der Villa Mia und des Hotels Nettuno war die Installation von Solaranlagen.
6- Kondensationsheizungen mit niedrigen Emissionen und hoher Wirksamkeit.

Schalldämmung

Eine Umgebung ohne störende Geräusche und Schwingungen ist entscheidenden für den Komfort und das Wohlbefinden unserer Gäste.  
1. Schalldämmung der Zimmer
2. Isolierglasfenster aus PVC oder Aluminium mit Schalldämmglas
3. Klimaanlage in geschützten Bereichen und kontrolliertem Geräuschpegel

Engagement-Wert

Zimmer: Alle neu, mit Geschmack und Design eingerichtet. Hochwertig ausgestattete Bäder mit Wanne und Duschkabine. Platz und Komfort für einen perfekten Urlaub: die Freiheit, zwischen Zimmer, Suite und Apartment zu wählen.

Service: Extra großer Pool (mit direktem Zugang von den Hotels) mit Wellnessbereich, ideal zum Sonnenbaden am Poolrand und viel Platz. Höchste Wasserqualität durch Einsatz von Spezialtechnologie.

Bei Tisch: Konstanter Einsatz in der Küche mit stetigem Augenmerk für die Aromen des Gebietes und die mediterrane Gastronomie. Spezialabende, die der Kulinarik und  Verkostung gewidmet sind. Baby-Menü mit Märchen und Spielen.

Kinder: Stets willkommen, mit vorteilhaften Rabatten während des ganzen Sommers. Betreut von einem aufmerksamen Animationsteam und verwöhnt durch das neue Maskottchen MARINO, dem Bademeisterkrebs.

Qualitätsauszeichnung

Qualitätsauszeichnung

Eine Qualitätsauszeichnung für die "Ricci Hotels".
Das Qualitätssiegel ist ein von den Handelskammern eingeführtes Gütezeichen, um das Qualitätsangebot im Hotelsektor in Italian zu fördern. Es wird nach einer objektiven Bewertung durch eine externe, unabhängige Jury verliehen und ist kostenlos. 

In dem "Quality Hotels" werden alle Gastlichkeitsaspekte berücksichtigt, und nur die Hotels mit einem ausgezeichneten Angebotsniveau bekommen das Qualitätssiegel verliehen. Wir sind stolz darauf, denn es stellt f¨r uns eine Belohnung der kontinuierlichen Investitionen in unser Haus und immer bessere Dienstleistungen dar. Für den Kunden ist es eine Garantie für einen Urlaub in exzellentem Rahmen.

Adriatic Coast Award

Wir haben einen wichtigen Preis erhalten, der uns auzeichnet, aber auch ansportnt, immer das Beste zu geben. Der von einer Experten-Jury formulierte Grund des Preises lautet: "für die bedeutsamste und innovativste beherbergungs-unternehmerische Erfahrung in der Region Emilia Romagna und dafür, den Wert der Gastlichkeit der Riviera auf eine hohe Servicequalität gegründet zu haben".

Hotel of the year

Wir haben einen prestigeträchtigen Preis empfangen, die Nomination für das beste Rekreations-Angebot. Unter 2000 anderen italienischen Hotels sind wir für die Qualität der Sportausrüstungen, die Swimming Pools und die Rekreationsprogramme ausgezeichnet worden.

Eine besondere Jury, die sich aus dem Journalisten Luca Goldoni, dem Präsidenten der Tourismuspresse Marco Ausenda, dem Präsidenten der Messe von Rimini Rodolfo Lopes Pegna und anderen Experten des Sektors zusammensetzte, hat die Gewinner in den verschiedenen Kategorien bekannt gegeben.

Auszeuchnung für langjährige unternehmerkarriere

Hotelierverband von Cesenatico

Der Bürgermeister von Cesenatico Nivardo Panzavolta und der Präsident des Hotelierverbands Giancarlo Barocci  haben Giancarlo Ricci für seine langjährige Unternehmerkarriere im Tourismusbereich der Romagna ausgezeichnet.

Geschicte

1960 wurde das Hotel infolge der vielen Gäste aus Baden-Württemberg, speziell aus dem Stuttgarter Raum, in Hotel Stuttgart-Sport umbenannt.

1972 weihte man einen neuen Hotelkomplex, das "Hotel Sport", ein; es war das erste in Cesenatico mit einem großen Swimmingpool.

1979 ist das Hotel Valverde übernommen worden, ein historisches Hotel dieser Zone, und 1989 sind Sporteinrichtungen und einer der schönsten Swimmingpools an der adriatischen Riviera errichtet worden, über den auch in Architektur-Zeitschriften berichtet wurde. 1997 und 2000 wurden die beiden Hotels zur Hotel-Apartment-Anlage erweitert.

2008 Villa Mia - Apartments
2010 Hotel Nettuno

Gäste für immer

    1. Clienti per Sempre

      1991 - 2010

      Fam. Conforto

    2. Clienti per Sempre

      1984 - 2010

      Fam. Terlizzi

    3. Clienti per Sempre

      1979 - 2010

      Fam. Tschierschki

    4. Clienti per Sempre

      1990 - 2010

      Fam. Schmidt

    5. Clienti per Sempre

      1982 - 2002

      Fam. Galli

    1. Clienti per Sempre

      1980-2005

      Fam. Da Ponte

    2. Clienti per Sempre

      1983-2005

      Fam. Nora Wölflick

    3. Clienti per Sempre

      1978-2003

      Sig.ra Colombo-Bellieni

    4. Clienti per Sempre

      1984-2004

      Sig.ra Rocca Elena

    5. Clienti per Sempre

      1988-2005

      Fanz Swoboda

    1. Clienti per Sempre

      1973-2000

      Fam. Brockaus

    2. Clienti per Sempre

      1980-2000

      Fam. Lohwing

    3. Clienti per Sempre

      1980-2000

      Fam. Heinzelreiter

    4. Clienti per Sempre

      1980-2000

      Umberto Uberti

    5. Clienti per Sempre

      1974-1996

      Fam. Hollenstein

    1. Clienti per Sempre

      1976-1996

      Fam. Vogel

    2. Clienti per Sempre

      1975-1996

      Fam. Wiegand

    3. Clienti per Sempre

      1953-1996

      Frau Prufer

    4. Clienti per Sempre

      1972-1996

      Prof. Terrevazzi

    5. Clienti per Sempre

      1954-1996

      Fam. R.Heinzelmann

Es gibt Gäste, die schon seit vielen Jahren ihren Urlaub in unseren Hotels verbringen. Wir haben Sie
gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Behörden der
Gemeinde Cesenatico ausgezeichnet.